Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Folsäure-Menge ausreichend für die frühe Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 22.03.2009

Hallo,
ich bin in der 7. Woche schwanger (letzte Regel: 5.2.2009). Habe das letzte dreiviertel Jahr Folsäure eingenommen, dann wurde am 16.1.09 ein Bluttest gemacht (hatte einen spontanen Abgang Anfang Januar in der 8. Woche, es war ein "Windei") - der Folsäurewert im Bluttest war: 19.51 (Referenzbereich: 4.6-18.7). Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Folsäure genommen, meine Hausärztin meinte dann ich solle die Tabletten jetzt absetzen, was ich natürlich auch gemacht habe.
Bis jetzt habe ich mit der Einnahme auch nicht mehr angefangen, frage mich nun aber ob dieser "Vorrat" ausreicht oder ob ich wieder Folsäure nehmen sollte??
Die anderen Werte waren: Vitamin B12: 551.6 (191-663 Referenz)
Eisen: 129 (37-145 Referenz).

Ich habe den ersten Termin zur Vorsorge erst in 4 Wochen (dann Ende 10. SSW).

Ich bedanke mich schon jetzt für Ihre Hilfe,
liebe Grüße

Antwort vom 23.03.2009

Bei der Folsäure bzw bei dem manchmal in der Schw. vorkommenden Mangel an Folsäure geht es v.a. um die Frühschwangerschaft, genauer um die Zeit der Entstehung der Schwangerschaft. Im Moment scheinen Sie ja durch Ihre vorbeugende Einnahme einen guten Ausgangswert zu haben und da der Mangel selten vorkommt, gehe ich davon aus, dass dieser Vorrat ausreicht - zumindest, bis Sie es mit Ihrer Ärztin bei der ersten Vorsorge-U besprechen können. Unter http://www.laborlexikon.de/Lexikon/Tabellen/104-empfohlene_Zufuhr_von_Vitaminen.htm finden Sie eine Tabelle zur empfohlenen Vitaminzufuhr, auch mit Daten für die Schwangerschaft. Schauen Sie da am besten nach, wie Sie Ihren Bedarf mit Lebensmitteln decken können, die Ihnen schmecken. Alles Gute!!

23
Kommentare zu "Folsäure-Menge ausreichend für die frühe Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: