Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Kann der Zyklus bei verlängertem Eisprung früher sein?"

Anonym

Frage vom 23.03.2009

Guten Tag.
Ich habe da eine Frage zum Thema Eisprung.Ich habe schon eine 2 Jährige Tochter und möchte noch ein Kind.Mein Zyklus ist unregelmäsig seit ich die Pille im Dez.08 nicht mehr nehme manchmal 40 Tage und manchmal bis zu 50 Tage.Ich weis das ich so nicht ausrechen kann wann ich mein Eisprung habe, aber könnte es trozdem möglich sein das ich den Eisprung trozt 45 Tage z.B schon am 15 Tag haben kann?oder kann das garnicht sein?vielen dank für eure Antwort.

Antwort vom 23.03.2009

Hallo! Es kann sein, daß Sie den Eisprung schon am 15 Tag haben und die Periode erst nach 45 Tagen einsetzt.
Um besser einschätzen zu können, wann Ihre fruchtbaren Tage sind, könnten Sie eine Temperaturkurve anlegen(Vordrucke gibt es oft beim Gyn.) und Ihren Zervixschleim beobachten(ist um den Eisprung eiweißartig). Zur Regulation des Zyklus könnten Sie es mit der Einnahme von Mönchspfeffer versuchen(rezeptfrei in der Apotheke. Alles Gute.
Cl.Osterhus

20
Kommentare zu "Kann der Zyklus bei verlängertem Eisprung früher sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: