Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Kann Knoblauch oder KadeFungin Spermien abtöten ?"

Anonym

Frage vom 22.04.2009

Hallo,
seit einem halben Jahr nehme ich die Pille nicht mehr, da wir uns ein Kind wünschen.
Bisher hat es noch nicht geklappt. Ich bekomme regelmässig alle 28 Tage meine Periode und spüre auch jedes Mal meinen Eisprung. Ich leide oft unter Pilzinfetionen, die ich mit KadeFungin oder auch mit Knoblauch in den Griff bekomme. Kann es allerdings sein, dass diese beiden Dinge die Spermien abtöten und es daher nicht klappt?
Danke für Ihre Mühe!
Emily

Antwort vom 27.04.2009

Hallo,

ich kann Ihnen leider nicht wissenschaftlich erklären, ob das der Grund der Kinderlosigkeit ist.
Ein etwas sanfteres Mittel ist Joghurt, nehmen Sie einen Tampon und tun Sie den in den Joghurt und führen Sie den ein.
Das hilft das saure Milieu wieder herzustellen.
Ich finde es aber schon etwas ungewöhnlich, daß Sie solche Probleme haben.
Ich würde einmal an Ihrer Stelle einen Heilpraktiker aufsuchen.
Vielleicht braucht Ihr Körper etwas Unterstützung.

Viel Glück!

Diekmann

26
Kommentare zu "Kann Knoblauch oder KadeFungin Spermien abtöten ?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: