Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Wann ist das Kind entstanden?"

Anonym

Frage vom 01.05.2009

Hallo


ich hatte am 2.03.2009 den ersten tag meiner letzten Regelblutung.

laut arzt bin ich jetzt in der 7.woche und 3 tage.

ein arzt sagte mann muss von ersten tag der letzten regelblutung 10 tage dazu rechnen da ist das baby entstanden.ein anderer sagt mann muss 14 Tage nach der letzten blutung 14 tage dazu rechnen da ist es entstanden also ist es dan von 16.3-21.03 enstanden verstehe ich das richtig?

Antwort vom 02.05.2009

Hallo, es kommt drauf an, wie lange Ihr Zyklus ist. Bei einem 28- tägigen Zyklus ist der Eisprung ca. am 14. Tag. Die Spermien halten sich jedoch länger, so dass auch Verkehr am 10. Tag zu einer Befruchtung führen kann. Bei 28- tägigen Zyklus ist das Kind wahrscheinlich zwischen dem 12. und 16.3. entstanden. gerechnet wird immer vom ersten tag der letzten Periode. Wenn Ihr Zyklus länger oder kürzer ist, dass müssen Sie den Unterschied entsprechend dazu zählen oder abziehen.
Lieben Gruß, Monika

23
Kommentare zu "Wann ist das Kind entstanden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: