Themenbereich: Beginn der Beikost

"Mein Kind verweigert Essen mit "Stückchen""

Anonym

Frage vom 03.05.2009

Hallo ! Meine Kleine, 11,5 Monate verweigert jegliches Essen in dem Stückchen zu finden sind. Sie ißt somit auch noch nicht am Tisch mit. Ich geb ihr allerdings schon Brot, Brezel usw zum probieren und sie kaut auch eine Weile darauf rum, aber richtig essen ist nicht !? Mal zwei, drei Stückchen Kuchen und das wars dann auch wieder ! Alles schön püriert ! Was kann ich tun ? Ist das schlimm ?

Antwort vom 04.05.2009

Hallo! Es wäre hilfreich zu wissen, wieviel Zähne Ihre Kleine schon hat, denn wenn noch nicht viele Backenzähne zum kauen vorhanden sind, ist es nicht verwunderlich, daß sie noch nicht kaut. Der Kau-und Schluckvorgang ist kompliziert und muß von den Kinder erst gelernt werden und wie das immer bei Kinder ist, lernt das eine Kind schneller und das Andere läßt sich etwas mehr Zeit. Also seien Sie nicht beunruhigt und bieten Sie Ihrer Tochter immer wieder etwas zum beißen an(evtl.Apfelstückchen) und versuchen Sie das Gemüse immer etwas gröber werden zu lassen. Irgendwann wird sie es essen, vor allem wenn ihr keine Alternativen angeboten werden. Alles Gute.
Cl.Osterhus

22
Kommentare zu "Mein Kind verweigert Essen mit "Stückchen""
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: