Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Positiver Test, beginnende Periode, war das Testergebnis falsch?"

Anonym

Frage vom 14.06.2009

Hallo

ich habe da ich schon eine Woche über meine Tage einen Schwangerschaftstest gemacht der auch positiv ausfiel. einen Tag später habe ich meine Tage bekommen... Hat der Test mir ein falsches ergebnis angezeigt? oder ist es möglich das man doch noch seine Tage bekommt????

Antwort vom 14.06.2009

Hallo, es ist möglich, dass das Testergebnis falsch ausgefallen ist, was aber hauptsächlich bei falscher Anwendung/Ablesung des Testes passieren kann. Möglich ist auch, dass zwar eine Befruchtung stattgefunden hat, das Ei sich aber nicht richtig entwickelt hat oder die Einnistung nicht geklappt hat. Das kommt recht häufig vor, würde aber bedeuten, dass Sie nicht schwanger sind. Es besteht noch eine ganz kleine Chance, dass sich ein Ei eingenistet hat, es jetzt aber zu einer Blutung kommt, ohne dass das Ei abgeht. Sollte Ihre Periode normal stark sein, dann ist die Wahrscheinlichkeit dafür aber ausgesprochen gering.
Ich wünsche Ihnen alles Gute, Monika

17
Kommentare zu "Positiver Test, beginnende Periode, war das Testergebnis falsch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: