Themenbereich: Gesundheit

"Erkältung 24. SSW"

Anonym

Frage vom 24.07.2009

Hallo liebes Hebammenteam !
Bin in der 24. SSw und jetzt hat mich eine Mandelentzündung mit Grippe erwischt. Hab mir Quark- und Zwiebelumschläge gemacht und viel getrunken und ganz unbedacht einen Erkältungsbalsam mit Kampfer, Menthol und Eukalyptus verwendet. Jetzt lese ich im Internet nach, daß man diesen Balsam erst nach unbedingter Rücksprache mit der Frauenärztin verwenden darf. Hab ich meinem Kind geschadet ?? Bin jetzt total verunsichert...

Antwort vom 25.07.2009

Ihre Quark- und Zwiebelwickel sind genau richtig - auch ein Zitronenwickel kann bei entzündeten Mandeln sehr angenehm sein! Wenn Sie Erkältungsbalsam od äth. Öle verwenden am besten solche mit dem Zusatz "für Säuglinge geeignet" verwenden, denn die sind auch in der Schwangerschaft unschädlich. Besser ist es auf Kampfer zu verzichten, weil dieser die Bronchien belasten kann;mit hoher Wahrscheinlichkeit hat das aber Ihrem Ungeborenen nicht geschadet. Gute Besserung!

32
Kommentare zu "Erkältung 24. SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: