Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Kind ist größer als nach errechneter SSW"

Anonym

Frage vom 31.07.2009

Bin ich doch schon weiter???
Liebes Hebammen-Team.
ich mal folgende Frage:
Heute war ich wieder beim Arzt und die Untersuchung hat, mal wieder gezeigt, dass es unserem Baby zum Einen sehr, sehr gut geht und zum anderen, dass der kleine, wie jedesmal, um einiges der Zeit voraus ist. Ich bin heute, nach der Rechnung meines Eisprungs (den weiß ich um 1-2 Tage ganz genau), 23+2. In meinen Mutterpass wurde heute aber in der Spalte "SSW ggf. korrigiert" eingetragen das ich in der 26 SSW bin. Wie kann denn das??? Unser kleiner Sonnenschein war heute 31cm und 850 g schwer. Bin ich vielleicht wirklich weiter wie wir bislang immer gedacht haben und kommt der kleine dann 3 Wochen eher oder ist er einfach sehr groß und "sprengt" den Durchschnitt??? Vielleicht muss ich dazu sagen dass mein Mann und ich auch nicht wirklich klein waren als wir geboren wurden. Mein Mann war 56 cm und ich sogar 60cm. Hat es evtl. auch damit was zu tun Leider habe ich den Eintarg zu spät gesehen und konnte meinen Arzt nicht mehr fragen.
Es wäre toll wenn ihr mir eine Auskunft dazu geben würdet. Natürlich würde ich mich riesig freuen wenn unser Schätzchen drei Wochen eher kommt, weil er einfach eher "fertig" ist :-)
Ich bedanke mich schon ganz herzlich im Voraus.

Antwort vom 03.08.2009

Aus der Ferne ist es leider nur begrenzt einzuschätzen: Um das genauer sagen zu können sollten die Daten der US-Untersuchungen nochmal genau angeschaut und mit dem errechnenten Schwangerschaftsalter verglichen werden, das kann am besten Ihre Hebamme oder Ihr FA machen. Sollten die "Daten" alle stimmen und Ihr Kind tatsächlich deutlich größer sein als dem SSA entsprechend, ist ein Test bei Ihnen auf Schwangerschaftsdiabetes zu empfehlen, der sich manchmal auch nur durch ein ausgeprägtes Wachstum des Ungeborenen zeigt. Lassen Sie sich von Hebamme oder FA beraten. Ich wünsche Ihnen alles Gute!!

25
Kommentare zu "Kind ist größer als nach errechneter SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: