Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Bauchdecke spannt in der 34. SSW"

Anonym

Frage vom 05.08.2009

Hallo Sprechstundenteam,

ich bin in der 34.SSW und wenn ich spazieren gehe oder längere Zeit stehe, z.B. beim Kochen, spüre ich, dass meine Bauchdecke sich spannt. Der Bauch fühlt sich dann schwer an und es ist ein Gefühl, dass die Bauchdecke sich dehnen will. Ich habe dabei keine Schmerzen. Wenn ich mich hinlege entspannt sich die Bauchdecke wieder. Was kann das sein? Was kann ich prophylaktisch tun? Und soll ich jetzt gar nicht mehr spazieren gehen oder länger stehen?

Über eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichem Gruß

Antwort vom 06.08.2009

Das Spannungsgefühl kommt vermutlich von dem steigenden Druck durch Größe des Kindes und der Gebärmutter. Wenn das so ab und zu am Tag passiert ist das nicht schlimm, wichtig ist, dass die Spannung im Liegen/ Ruhen wieder nachlässt. Am besten Sie erwähnen dieses Gefühl bei der nächsten Vorsorgeuntersuchung bei Hebamme od FÄ, ansonsten sollten Sie keine langen Märsche unternehmen und regelmäßige Pausen im Tagwerk einplanen, dann wirds vermutlich besser. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

28
Kommentare zu "Bauchdecke spannt in der 34. SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: