Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"unregelmäßiger Zyklus nach Schwangerschaftsabbruch "

Anonym

Frage vom 06.08.2009

Hallo Liebes Hebammen Team =)

Erstmal an dieser stelle ein dickes Lob an euch, die Seite ist wirklich sehr hilfreich und super lieb gemacht, danke dafür.
Kommen wir zu meiner Frage, am 19.5.09 hatte ich leider einen ungewollten schwangerschaftabbruch in der 12 Woche, darauf hin hatte ich nur leichte blutungen was ja auch ganz normal ist, ich war noch 2-3 mal im krankenhaus um auch sicher zu gehen das alles in ordnung ist und auch bei meinem Gyn..
Am 27.06 - 03.07 hatte ich dann meine Tage, später vom 11.07- 14.07 bekam ich zwischenblutungen fast so stark wie meine normalen tage dann am 26.07-31.07 hatte ich wieder meine normale blutung und jetzt am 05.08 hatte ich schmierblutungen und heute am 6.08.09 ist es wieder eine zwischenblutung. Meine frage jetzt was hat das zu bedeuten? (vor der schwangerschaft hatte ich einen normalen zyklus von 28 Tagen.) ich möchte gern wieder schwanger werden... ich meine natürlich habe ich Zeit man sagt ja man sollte so ca. 3 zyklen warten.. aber wie lange kann es dauern bis mein zyklus wieder normal wird, oder wird er das überhaupt?
Ich würde natürlich auch zu meinem Gyn gehen aber der ist im uralub für eine längere zeit und so sehr anvertrauen möchte ich mich keinem anderen arzt.
Wann in der regel normaliesiert sich der Zyklus wieder? Ist diese unregelmässigkeit normal? und kann ich irgendwas unterstützendes tun dafür wenn ja was und wie?
Ich bitte schnellstens um antort, mache mir wirklich sorgen das mit meinem körper was nicht stimmt und bin ziehmlich verunsichert =(
Ich danke jetzt schon für die antwort
GLG Tany =)

Antwort vom 09.08.2009

Hallo,
ich finde auch kein System darin. Wenn ich mir die Tage zwischen den Tagen und den Zwischenblutungen ansehe habe ich den Eindruck, dass Ihr Körper noch mit der Schwangerschaft befasst ist. Auf Grund der Dauer der Schwangerschaft würde ich auch sagen, dass ich es noch normal finde, dass Ihr Körper noch dabei ist sich zu sortieren. Es gibt keine feste Regel, wann der Zyklus sich nach einem Abruch wieder normalisiert. Ich würde sagen, es dauert auf alle Fälle so lange, wie die Schwangerschaft gedauert hat. Ich würde abwarten und genau beobachten was passiert. Sollte es sich in den nächsten 2 Zyklen nicht normalisieren, würde ich den Arzt aufsuchen. Sollte früher etwas Besorgnisrerregendes passieren, natürlich auch vorher. Aktiv würde ich nichts unternehmen sonderen den Körper das alleine regeln lassen um nicht in seine Abläufe einzugreifen. LG Judith

24
Kommentare zu "unregelmäßiger Zyklus nach Schwangerschaftsabbruch "
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: