Themenbereich: Wickeln

"Welche Windeln sind die Besten?"

Anonym

Frage vom 10.08.2009

Welche Windeln sind die Besten? Muss es die teuerste Windel sein, oder erfüllt auch eine günstigere Variante die Anforderungen an eine Babywindel?
Wo holen sich Hebammen die Informationen ein, welche Windel für mein Baby die Beste ist?


Anonym

Antwort vom 11.08.2009

Hallo, bei der Entscheidung, welche Windel zu welchem Zeitpunkt für Ihr Kind die richtige ist, spielen verschiedene Faktoren eine Rolle: Grundsätzlich ob Sie sich für Einmalwegwerfwindeln oder Stoffwindeln entscheiden. Zu den Stoffwindeln gibt es interessante informative Webseiten wie z.B. www.naturwindeln.de. Bei den Wegwerfwindeln gibt es zwischen Pampers, Drogerie- bzw. Supermarkt-marken auch eine kompostierbare,da kommt es auch darauf an, wieviel Geld Sie investieren können und möchten.
Zu guter letzt werden Sie beim Ausprobieren merken, ob Ihr Kind besonders viel pinkelt und deshalb die billigeren nicht ausreichen; ob Ihr Kind eine empfindliche Haut hat und es deshalb manche Marken nicht verträgt,... aus meiner langjährigen Erfahrung als Hebamme kann ich sagen, dass es keine ultimative Lösung gibt und dass man einfach ausprobieren kann!
IIn den unterschiedlichen Größen/Altersstufen können auch unterschiedliche Marken passen und taugen! Und je nach Kind können das- zumindest zeitenweise die billigsten sein!
Alles Gute, Barbara

30
Kommentare zu "Welche Windeln sind die Besten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: