Themenbereich: Schwangerschaft

"Welcher Geburtstermin stimmt?"

Anonym

Frage vom 11.08.2009

2 versch. Termine,welcher stimmt eher?
Laut meiner FA.ist der Entbindungstermin am 4.09.09, aber bei der Fruchtwasseruntersuchung ist es der 20.09.09.Leider weiss ich den Tag meiner letzten Periode nicht.
Daten: am 2.03.09 laut FA.ssw 13,3 ,korrigiert 12,0. Fruchtwasserdaten: 17.03.09 13+2ssw.
Anfangs wurden die Werte von meiner FA. noch korrigiert, aber ab der 31,6 nicht mehr.Ich sprach sie auch mehrmals darauf an,aber sie meinte das die US Werte schon stimmen. Mir persönlich kommen die Werte zu gering vor,denn laut 34,4 ist der BPD 8,4-FOD/KU 10,9 und AU 27,4. Gewicht 1866 g.Dazu kommt noch BEL.
Auf eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen

Anonym

Antwort vom 13.08.2009

Hallo, da die Errechneten Termine doch um 2 Wochen differieren, kann irgendwie keiner einfach nur ignoriert werden. Beide Ultraschalle wurden noch im ersten Schwangerschaftsdrittel gemacht- da bleibt wirklich offen, wer nun Recht hatte oder ob es schlußendlich irgendwo dazwischen wohl stimmt...Da Ihr Kind aber sowieso bisher in Beckenendlage liegt und eher zierlich erscheint, rate ich ih Ihnen, den 20.09. anzuhalten- dann hat Ihr Kind mehr Zeit sich zu drehen, noch Speck anzusetzen und reif und gesund geboren zu werden! Die Kinder wollen geboren werden, wenn sie "reif" sind- und das dauert mit unserer Rechnerei 37-42Wochen... irgendwann in diesem großen Zeitfenster. Vertrauen Sie Ihrem Körper und Ihrem Kind, dass sie den richtigen Zeitpunkt schon auswählen. Alles Gute, Barbara

23
Kommentare zu "Welcher Geburtstermin stimmt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: