Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwanger oder nicht schwanger??"

Anonym

Frage vom 24.08.2009

Hallo. Ich habe ein Problem. Ich weiß nicht was ich denken soll. Also mal von vorne. Heute war ich beim Frauenarzt. Der sagte ich sei nicht schwanger. Gestern sagte mir mein Schwangerschaftstest etwas anderes. Er war positiv. Der heutige Test war ebenfalls positiv. Auf der anderen Seite sagt mir der Ovulationstest dass ich fruchtbar sei. Bin ich schwanger oder nicht? Macht es sinn noch mehr Schwangerschaftstets zu machen? Ich weiß nicht mehr was ich denken soll. Ich bin RAUCHERin und falls ich schwanger bin will ich natürlich sofort aufhören. Kann mir jemand helfen?

Antwort vom 25.08.2009

Aus der Ferne kann ich das leider auch nicht klären! An Ihrer Stelle würde ich erst mal abwarten, ob die Periodenblutung wie erwartet einsetzt oder nicht. Falls nein würde ich den Test nach einigen weiteren Tagen wiederholen, falls dieser wieder positiv ist würde ich den Arztbesuch wiederholen. Das Rauchen können Sie auf jeden Fall aufhören - das ist auch für Ihre Gesundheit besser, schließlich geht es ja nicht nur um Ihr Kind! Alles Gute!

25
Kommentare zu "Schwanger oder nicht schwanger??"
Lenamarie96
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 13.01.2015 17:42
hallo
allo leute habe mal ne frage :)
Wir wünschen uns ein Baby 
hört sich zwar doof an aber ich erzähl es einfach mal und würde gerne eure Meinung wissen :)
Mein freund und ich hatten 2 oder 3 Tage vor dem eisprung Geschlechtsverkehr und am tag des eisprunges auch hatte auch bis zu den Weihnachten 2 wochen Antibiotika der arzt hat mich aufgeklärt das die pille erst wieder wirkt wenn ich meine tage hatte die bekomm ich aber normalerweise erst am donnerstag
und mir ist jeden morgen und abend auch zwischen drin oft schlecht

wäre nett mir würde jemand helfen :) danke im vorraus



Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: