Themenbereich: Fehlgeburt

"Keine Herzaktion in der 7. SSW - missed abortion?"

Anonym

Frage vom 31.08.2009

Hallo,

ich bin n der 7. SSW und hatte heute meinen 2. Termin beim FA. Beim ersten Termin war nur die Fruchtblase zu sehen und noch kein Embryo deshalb sollte heute kontrolliert werden ob sich ein Embryo gebildet hat und ob Herztöne zu horen sind. Es wurde beim Ultraschall auch ein Embryo festgestellt jedoch keine Herztöne. Meine FA hat darauf hin direkt von einer Missed Abortion gesprochen und dass eine Ausshabung nötig sei falls bis nächste Woche keine Blutungen einsetzen.
Nun meine Frage: Ist nur aufgrund der fehlenden Herztöne direkt von einer Fehlgeburt auszugehen oder kann es auch sein, dass nächste Woche die Herztöne zu sehen sind?


Antwort vom 01.09.2009

Wenn das Kind zwar darstellbar ist und jedoch keine Herzaktion zu erkennen ist, dann kann es sein, dass Ihr FA mit seiner Befürchtung recht hat, dass Ihr Baby nicht mehr lebt. Auf der anderen Seite hat es sich zwischen den beiden Untersuchungen eindeutig entwickelt und es ist möglich, dass es sich insgesamt später entwickelt, z.B., weil es später gezeugt wurde, als vermutet. In dem Fall sind auch die Herztöne erst später zu erkennen. Anders wäre es, wenn erst Herztöne zu sehen sind, bei einer späteren Untersuchung aber nicht mehr. Er wird bestimmt in der kommenden Woche noch einmal kontrollieren, ob sich am Befund irgend etwas verändert hat. Sollten vor dem Termin Blutungen einsetzen oder Sie sich anderweitig nicht gut fühlen, können Sie auch früher wieder zum Arzt gehen. Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Kraft für die kommende Zeit!

38
Kommentare zu "Keine Herzaktion in der 7. SSW - missed abortion?"
sona74
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 18.05.2010 06:37
Missed Abortion
Hallo,
mir ist genau dasselbe passiert. Beim ersten FA Termin Schwangerschaft festgestellt worden und Herzaktionen waren zu sehen(auch 6.-7. SSW). 4 Tage später nächster Kontrolltermin und das Baby war tot. Mein FA sprach auch von missed abortion. Also ab zur Klinik umm eine zweite Meinung einzuholen. Verdacht wurde bestätigt und es musste ausgeschabt werden weil ich keinerlei Blutungen und Beschwerden hatte.

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: