Themenbereich: Kinderwunsch

"Homoöpahtie zur Unterstützung bei IVF"

Anonym

Frage vom 01.09.2009

Mir ist von meiner Homöoipatin GW 1 Caulophyllum cp JSO empfohlen worden. Da ich bereit mehrer Aborts gehabt habe. Ich mache gerade eine IVF Behandlung. Alle Bericht sagen das Caulophyllum nur zur Geburtvorbereitung genommen wird.
Soll ich Caulophyllum trotzdem weiter nehmen?
Danke für die AW im Voraus. LG

Antwort vom 03.09.2009

Hallo,
ich kenne es auch aus der Geburtsvorbereitung, allerdings hat ein Mittel nie nur ein Anwendungsgebiet. Und die Anwendung von Caulophyllum zur Geburtsvorbereitung entspricht nicht den homöopahtischen Grundsätzen, dort gibt es kein Standardmittel für eine Sache. Man hat in diesem Zusammenhang nur eine Wirkung festgestellt. Da ich keine Homöopathin bin, kann ich Ihnen leider nicht sagen, wie die Mittelwahl zustande kam, mit Sicherheit ist sie sorgfältig enstanden. Bei Unsicherheiten würde ich die Homöopathin nochmal anrufen um die Zweifel loszuwerden. LG Judith

30
Kommentare zu "Homoöpahtie zur Unterstützung bei IVF"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: