Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Besteht Feta-Käse aus Rohmilch?"

Anonym

Frage vom 02.09.2009

Hallo !

Ich esse sehr gerne Feta- nun bin ich mir jedoch nicht sicher, ob es sich um Rohmilchkäse handelt oder nicht. Kann ich den abgepackten Feta so essen oder muß ich ihn erhitzen ?Wenn ja wie lange und bei welcher Temperatur ?

Danke- angsthase 313

Antwort vom 03.09.2009

Hallo! Normalerweise besteht Fetakäse aus pasteurisierter Milch und kann deshalb unbedenklich verzehrt werden. Es ist aber immer sinnvoll, kurz die Zutatenliste zu lesen, damit Sie auch sicher sein können. Guten Appetit.
Cl.Osterhus

28
Kommentare zu "Besteht Feta-Käse aus Rohmilch?"
carmen-1978
Gelegenheitsclubber (6 Posts)
Kommentar vom 28.07.2010 16:50
Wieviel Folsäure ist sinnvoll?
Hallo und guten Tag!
Habe am Montag positiv getestet. :-) Nehme schon seit Januar Folio forte mit 800 Folsäure. Würde dann gerne auf Centrum Materna mit 400 Folsäure umsteigen oder sollte ich bis zur 12. SSW lieber Folio mit mehr Folsäure weiter nehmen? Oder wären die im Centrum enthaltenen 400 ausreichend?
Vielen Dank!

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: