Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Kann es ein, dass ich keinen Eisprung habe?"

Anonym

Frage vom 03.09.2009

Liebes hebammen-Team!
Ich hatte vor einem halben Jahr in der 9.SSW eine Fehlgeburt. Nun probiere ich wieder Schwanger zu werden. Ich habe mir Ovulationstest gekauft. Jetzt meine Frage: Meine letzte Periode hatte ich am 05.08., mein Zyklus ist für gewöhnlich 29 Tage lang. Ich hätte um den 20.08. meinen ES haben müssen. Ich verwende den Ovulationstest seit dem 9. Tag nach Beginn eines neuen Zyklus. Allerding hat der Ovu-Test am 19.08 und am 20.08. nur eine viel hellere Linie als die Kontrolllinie angezeigt. Davor und danach erschien nur die Kontrollinie. Und das gleiche Problem hatte ich bei den beiden Zyklen davor ebenfalls. Laut Gebrauchsanweisung ist der Test somit Negativ. Kann es sein, dass sich in meinem Urin sowenig LH befindet oder ist es möglich, gar keinen ES zu haben?
Vielen Dank für Ihre Hilfe!




Antwort vom 05.09.2009

Hallo,

diese Test geben nicht immer ein 100 prozentig richtiges Bild.
Ich würde jetzt nicht davon ausgehen, daß Sie keinen ES haben, aber andererseits gibt es dieses Phänomen durchaus.
Man kann am besten die wirklichen Werte anahnd eines Zyklusmonitoring im Blut beurteilen, ob Ihr Hormonhaushalt in Ordnung ist.
Deshalb würde ich vorschlagen, einmal mit Ihrem Gynäkologen zu sprechen. Für dieses Monitoring müßte Ihnen ein paar Mal Blut abgenommen werden, dann hat man eine eindeutigere Aussage.

Ich drücke Ihnen die Daumen für Ihren Kinderwunsch.

Viel Glück.

Diekmann

22
Kommentare zu "Kann es ein, dass ich keinen Eisprung habe?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: