Themenbereich: Geburt allgemein

"Was erwartet mich bei der dritten Geburt?"

Anonym

Frage vom 13.09.2009

Hallo Liebes Hebammen-Team...

Ich würde gerne wissen auf was ich mich bei meine Dritten Entbindung erwartet. Ich bin jetzt in der 35 Woche, und meine zwei sind sehr sehr schnell auf die Welt gekommen, was kommt jetzt auf mich zu ????

Meine erster Sohn 1999 Spantan Geboren Geburtsdauer 18 minuten !!!!!!!
Mein zweiter Sohn 2003 Spantan Geboren
Geburtsdauer 10 minuten !!!!!!!

Was erwartet mich denn jetzt bei meiner Dritten Geburt ??? ich mache mir etwas sorgen das wir es nicht rechtzeitig ins Krankenhaus schaffen... Kann mir passieren das es wieder so schnell geht ???

Vielen Lieben Dank im Vorraus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort vom 15.09.2009

Hallo,

ja, bei solch schnellen Geburten, weiß man nicht, ob man das gut oder doch hefitg finden soll.
Ich würde mich auf jeden Fall bei kleinsten Anzeichen auf den Weg in die Klinik machen.
Manchmal dauert es bei dem dritten Kind wieder etwas länger, aber in Wirklichkeit sind das nur Spekulationen.
Also, versuchen Sie auf die Zeichen Ihres Körper zu achten, suchen Sie sich eine Klinik in der Nähe und dann hoffe ich, daß Sie diesmal etwas mehr Zeit haben, als bei den beiden ersten Kindern. In Frage käme bei Ihnen evtl. auch eine Hausgeburt. Das hätte für Sie den Vorteil, dass Sie nicht fahren müssen.
Meistens ist es so, dass die Frauen es bis in die Klinik schaffen. Nur sehr wenige Kinder kommen ungeplant zu Hause oder unterwegs.

Viel Glück.

Diekmann

23
Kommentare zu "Was erwartet mich bei der dritten Geburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: