Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Wieviel Schonung bei verkürztem Gebärmutterhals?"

Anonym

Frage vom 18.09.2009

Hallo bin in der 29.SSW und habe einen verkürzten Gebärmutterhals von 24mm und kleiner Trichterbildung.Zudem verhärtet sich meine Bauchdecke mehrmals am Tag. Darf ich jetzt nur noch zu Hause liegen und mich schonen oder sollte ich alles nur etwas langsamer angehen?Vielen Dank im Voraus für die Antwort

Anonym

Antwort vom 19.09.2009

Hallo, wenn es Ihr erstes Kind ist und/oder die Gebärmutterhalsverkürzung erst seit kurzem besteht, sollten Sie sich gut schonen: Stress vermeiden, weder staubsaugen noch anstrengende Einkäufe verrichten und schwer tragen... auf diese Weise langsam tun. Ihr Frauenarzt hat Sie wahrscheinlich auch krank geschrieben. Sie brauchen aber nicht ausschließlich im Bett zu liegen, da fällt Ihnen zu schnell die Decke auf den Kopf. Suchen Sie sich eine Hebamme, die Sie in dieser Phase unterstützt und begleitet- gegebenfalls kann sie auch Hausbesuche machen und vor Ort und im Gespräch am besten einschätzen, wieviel Sie sich schonen sollten! Alles Gute, Barbara

26
Kommentare zu "Wieviel Schonung bei verkürztem Gebärmutterhals?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: