Themenbereich: Geburt allgemein

"Schwarzkümmel zur Geburtzsvorbereitung"

Anonym

Frage vom 25.10.2009

Liebes Hebammenteam,

ich bin heute ET+3. Meine Hebamme hat mir für heute abend Schwarzkümmelölkapseln zum einnehmen gegebeben.
AM Donnerstag war ich bei ihr und sie meinte, das es noch 2-3 Tage dauern würde, die sind ja jetzt vorbei. Heute Abend soll ich die KApseln 2 STd vor dem zu Bett gehen einnehmen.
Nun meine Frage: Was bewirken diese Kapseln und auf was sollte ich mich einstellen.?
Sie meinte, es ist alles Geburtsbereit.
Ich habe nachts regelmäßig leichte wehen und beim Wasserlassen SChmerzen, die Tagsüber nicht bestehen. Der Urin ist auch ok.
Bedeutdet es, das es bald losgeht und das BAby einfach ungünstig liegt. Ich merke auch, wie sich das Köpfchen da unten bewegt.
(Es ist meine 2. SS, die erste endete durch Blasensprung ET-8 und war ganz unkompliziert)

Vielen Dank für Ihre Antwort
schon im Voraus


Antwort vom 28.10.2009

Hallo,
das was Sie vom nächtlichen Treiben erzählen klingt nach ganz aktiver Geburtsvorbereitung Ihres Körpers. Genau diese Vorgänge will Ihre Hebamme eine bisschen unterstützen. Ihr Kind liegt bestimmt nicht ungünstig, es ist wohl nur noch nicht bereit, aber das was Sie berichten klingt gut in Bezug auf eine baldige Geburt. LG Judith

27
Kommentare zu "Schwarzkümmel zur Geburtzsvorbereitung"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: