Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Entwickelt sich das Baby normal?"

Anonym

Frage vom 28.10.2009

Hallo liebes Hebammenteam.

Ich muss jetzt auch mal was fragen. Ich war gestern (27.10.09) beim FA und da wurde zur ersten richtigen Vorsorgeuntersuchung ein Ultraschall gemacht.
Ich bin in der 10+1 SSW und mein Krümelchen ist 2,63 cm groß, SSL 9,1 und die Herztöne waren auch zu sehen.
Jetzt meine Frage: Sind das alles normale Werte oder muss ich mir Gedanken machen?
Man liest ja auch bei anderen das ihr Krümel schon 3 cm und größer sind. Mache mir ein wenig Gedanken, das es zu klein sein könnte, oder holt es die Größe später noch nach?
Mein Arzt sagt außerdem das ich noch keine Medikamente (Jod, Eisen) nehmen muss, da ja alles mit meinem Blut ok sei. Sollte ich mir dennoch was auch der Apo. oder Drogerie holen?
Vielen Dank für die Beantwortung meiner vielen Fragen.


Antwort vom 29.10.2009

In Ihrem Mutterpass befindet sich hinter der Seite mit den US-Befunden eine Kurve, an der Sie verfolgen können, wie groß Ihr "Krümelchen" ist bzw ungefähr sein sollte. Kleine Abweichungen sind meist kein Grund zur Besorgnis, wenn Sie unsicher sind, fragen Sie am besten den untersuchenden Arzt. Wenn Ihre Laborwerte i.O. sind, besteht auch nach meiner Einschätzung kein Grund, Medikamente einzunehmen. Sie können vorbeugend auf eine eisen- und Vitamin-C-reiche Ernährung achten, damit die Werte so gut bleiben, denn das Eisen aus der Nahrung wird vom Körper sehr viel besser aufgenommen als aus Eisenkapseln. Weiterhin alles Gute!

21
Kommentare zu "Entwickelt sich das Baby normal?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: