Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schmerzen und Blutung ca 5. SSW - Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 03.11.2009

Liebes Hebamen-team,
ich schaetze eure Seite sehr, habe leider auf meine Frage keine direkte Antwort gefunden. Also wir probieren nun schon seit 9 Monaten schwanger zu werden. Meine letzte Periode war am 25. Sept. Es hatte diesmal geklappt. Meine Periode haette am 22. Okt. anfangen sollen, aber es blieb aus. Am 29. Okt.,also eine Woche darnach, habe ich einen Test gemacht und er zeigte positiv. Habe auch schon einige Monate Temperatur gemessen. Die temperatur blieb oben bis eine Woche ueberfaellig war, dann sank sie bis 35,9. Hatte auch leichte Blutflecken. Jetzt am 1. Nov. bekam ich Abends ploetzlich große Schmerzen, hauptsaechlich im Kreuz und in der rechten Seite und es kam auch etwas Blut. Die Schmerzen liessen langsam nach und seitdem kam auch kein Blut mehr nur ganz wenig braune Flecken. Heute morgen war die Temperatur dann auch wieder auf 36,8. Ist eine Fehlgeburt zu erwarten? Vielen Dank fuer ihre Antwort

Antwort vom 03.11.2009

Ich kann es Ihnen nicht sagen, ob die Schmerzen und die leichte(?) Blutung Anzeichen einer FG sind/ waren. Wenn nun weiter nichts mehr passiert, wuerde ich empfehlen, den Test in einigen Tagen zu wiederholen. Wenn Blutungen einsetzen oder auch wenn Sie Schmerzen haben, ist leider eine Fehlgeburt wahrscheinlich; dann sollten Sie evtl auch in aerztliche Betreuung gehen. Ich druecke Ihnen die Daumen...!

22
Kommentare zu "Schmerzen und Blutung ca 5. SSW - Fehlgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: