Themenbereich: Fehlgeburt

"Wann wieder schwanger werden nach Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 20.01.2010

Hallo zusammen
Am 6. Januar dieses Jahr habe ich (33) meine zweite Schwangerschaft in der 12 Schangerschaftswoche verloren. Der Abgang erfolgte relativ zügig, ohne äußere Einwirkungen. Ich hatte keine körperlichen Beschwerden; weder Krämpfe, noch erhöhten Blutdruck, etc. Es hat einfach aus heiterem Himmel angefangen zu bluten.
Meine Frage, wie lange muss/soll ich warten, bis wir wieder versuchen kann schwangerzuwerden.
Danke schon mal im voraus.

Antwort vom 24.01.2010

Hallo,

zuerst einmal tut es mir leid, daß diese Schwangerschaft so geendet ist.
Aber dann scheint irgendetwas in der Anlage fehlgeschlagen zu sein, so dass der Körper eingegriffen hat.
Wenn Sie keine Ausschabung gehabt haben, dann kann man eigentlich sofort wieder schwanger werden.
Dann kommt es wirklich nur darauf an, wie Sie es psychisch überstanden haben.
Manchmal ist gut, etwas Zeit verstreichen zu lassen, für manche Frauen ist es hilfreich sofort wieder schwanger zu werden, das können nur Sie entscheiden.

Ich drücke Ihnen auf jeden Fall die Daumen, daß Sie dieses so traurige Ereignis gut überstehen und es beim nächsten Mal klappt.

Viele Grüße

Diekmann

19
Kommentare zu "Wann wieder schwanger werden nach Fehlgeburt?"
Chanice
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 27.01.2010 20:57
Schwangerschaft nach Fehlgeburt
Ich habe am Montag auch eine Fehlgeburt gehabt.Ich war noch ganz am Anfang meiner Schwangerschaft die mir vom Arzt durch Bluttest bestätigt wurde.(Letzte Periode am 25.12.09.Blutung am 25.01.2010) Meinen Eisprung habe ich durchClomifen unterstützt(Ovolationsauslöser)Ich habe zwei Tage viel geweint und war sehr traurig über den Verlauf meiner SS.Jetzt frage ich mich ob ich trotzdem am 3 Tag( Also heute Clomifen einnehmen kann um einen erneuten Eisprung zu haben. Oder würde es nichts bringen und ich mir nur selber schaden?
KiraNele
Gelegenheitsclubber (8 Posts)
Kommentar vom 31.01.2010 00:15
Es tut mir leid
Es tut mir leid was dir passiert ist wir haben es nach unserer ersten FG zügig versucht 10 Wochen später wieder schwanger und es ging alles gut. Sie ist jetzt 2,5 Jahre und hat eine 15 Monate alte Schwester.

Wie ich das gehandhabt hätte nach 2 Fehlgeburten keine Ahnung ich glaub ich hätte gekämpft, meine Uroma hatte 3 FG´s und bekam danach 4 gesunde Kinder.

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: