Themenbereich: Fruchtbarkeit beeinflussen

"Wann kann ich nach einer Fehlgeburt wieder Clomifen einnehmen?"

Anonym

Frage vom 27.01.2010

Ich habe am 25.01.2010 Blutungen bekommen und der Arzt bestätigte mir das im Ultraschall nichts mehr von einer SS zu sehen sei.Ich war circa 4-5 Woche.Die letzten 2 Tage habe ich viel geweint und mit meinem Mann darüber gsprochen.Wir haben schon ein gesundes Kind und wünschen uns noch sehr ein 2.
Meine Frage nun.Die SS wurde durch Clomifen(Ovulationsauslöser) unterstützt.Ist es möglich jetzt am 3.Tag während der Blutung das Medikament wieder zu nehmen?Oder ist der Körper noch nicht in der Lage eine neue SS zu beginnen und einen Eisprung zu bekommen.

Antwort vom 28.01.2010

Da Sie keine Ausschabung hatten, ist es theoretisch möglich, dass Sie gleich wieder alles Mögliche tun, um wieder schwanger zu werden. Trotzdem sollten Sie überlegen, ob es nicht Körper und Seele gut tun würde, wenigstens eine kleine Verschnaufpause zu haben - um zu sortieren, was passiert ist und um weingstens ein kleines bisschen damit fertig zu werden, bevor Sie erneut auf eine Schwangerschaft hoffen bzw sich über eine freuen. Sprechen Sie miteinander darüber und ruhig auch mit Ihrer FÄ, die Sie ja gut kennt und Ihnen außerdem fachlich Rat geben kann. Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Kraft für die kommende Zeit!

27
Kommentare zu "Wann kann ich nach einer Fehlgeburt wieder Clomifen einnehmen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: