Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ist es schlimm, falls ich Fruchtwasser verliere?"

Anonym

Frage vom 06.02.2010

hallo,ich hab mal eine frage denn ich bin mir ein bisschen unsicher...
und zwar bin ich anfang der 37.ssw und hab seit der 26.ssw früh wehen aufgrund meines gebärmutterhalses der hat sich auf 1,6mm verkürzt.So würde es mir jedenfalls gesagt,ich lag 10 tage im krankenhaus bin dann ende der 27.ssw nachhause gekommen.
jetzt hab ich seit 3 tagen ungefähr das gefühl das tröpfchen weise wasser aus der scheide kommt,ich weiß von meinem arzt das das köpfchen von meinem baby sehr tief nach unten liegt... und der muttermund ist bisher auch noch geschlossen (alles aber sehr weich) jetzt ist meine frage kann es sein das ich fruchtwasser verliere obwohl der muttermund geschlossen ist? (hat das überhaupt etwas damit zutun?) und ist das schlimm für das baby wenn man es vielleicht erst nicht richtig merkt?
mfg mami2010

Antwort vom 07.02.2010

Hallo, der Muttermund ist nie so geschlossen, dass Fruchtwasser nicht austreten könnte, wenn die Fruchtblase offen ist. Wenn das Köpfchen sehr tief liegt und den Beckenausgang gut abdichtet, kann es sein, dass nur wenig Fruchtwasser am Köpfchen vorbei kommt. Wenig Fruchtwasser geht auch ab, wenn die Fruchtblase nicht unten, in der Nähe des Muttermundes offen ist, sondern weiter oben. Auch wenn Sie sich nicht sicher sind, ob es wirklich Fruchtwasser ist, sollten Sie Ihre Hebamme oder die Klinik, in die Sie auch zur Geburt gehen möchten, möglichst bald kontaktieren. Sobald die Fruchtblase auf ist, besteht die Möglichkeit einer Infektion, die mit der Dauer der geöffneten Fruchtblase zunimmt. Möglich wäre aber auch, dass nur vermehrt Scheidenflüssigkeit gebildet wird. Feststellbar ist das nur durch eine Untersuchung. Zu empfehlen ist, dass Sie heute noch jemanden nachsehen lassen, ob es tatsächlich Fruchtwasser ist. Am Besten legen Sie eine Binde in den Slip, die Sie vor der Untersuchung nicht wechseln, so dass ggf. genügend Fruchtwasser darauf ist, um den Test zu machen.

Alles Gute, Monika

37
Kommentare zu "Ist es schlimm, falls ich Fruchtwasser verliere?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: