Themenbereich: Pflege & Wohlfühlen

"Sind normale Hosen schädlich fürs Ungeborene?"

Anonym

Frage vom 08.02.2010

Hallo
meine Nichte ist in der 23. Woche und weigert sich Umstandshosen anzuziehen. Stattdessen zwängt sie sich in ihre normalen Hosen.
Wie schädlich ist dies für das ungeborene Kind?
Auf baldige Antwort

Antwort vom 09.02.2010

Solange sich Ihre Nichte in den normalen Hosen wohl fühlt, soll sie diese ruhig anziehen! Irgendwann werden diese von allein unbequem, so dass frau entweder Knopf und Reißverschluss offen lässt oder andere Kleidungsstücke wählt. Dem Baby macht das nichts aus, das ist in seiner "Höhle" so gut versorgt, dass es nicht durch enge Kleidung zu Schaden kommt. Wenn Sie Ihrer Nichte eine Freude machen wollen, können Sie ihr zB einen Einkaufsgutschein für ein Geschäft schenken, in dem es schöne, modische "Umstandskleidung" gibt - darüber freut sie sich bestimmt! Schöne Grüße an die werdende Mutter!

27
Kommentare zu "Sind normale Hosen schädlich fürs Ungeborene?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: