Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Pille abgesetzt - wann ist ein Test sinnvoll?"

Anonym

Frage vom 17.02.2010

Hallo
ich habe im Januar nach 10 Jahren die Pille abgesetzt . Ich müßte am 18. meine Mens kriegen, wann sollte ich falls ich die Mens nicht kriege einen test machen oder ist es unmöglich?
Ich bin 1,70m und wiege 95 kg. Ist es richtig daß dicke menschen in der Schwangerschaft weniger zunehmen als dünne?

Antwort vom 18.02.2010

So kurz nach Absetzen der Pille sind sowohl allg. körperliche Veränderungen als auch Zyklusunregelmäßigkeiten normal, daher sollten Sie sich nicht wundern, wenn jetzt erst mal alles anders wird - es muss nicht immer gleich eine Schwangerschaft sein! Mit einer gesunden Ernährung und Lebensweise können Sie zur Regulierung und zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen, ein paar Monate können (müssen aber nicht) trotzdem vergehen, bis sich der Zyklus nach 10 Jahren Pilleneinnahme wieder einpendelt. Wenn Sie unverhüteten GV haben besteht die Möglichkeit, dass Sie schwanger werden, solange die Periode noch nicht regelmäßig eintritt, können Sie alle paar Wochen einen Test machen. Ob Sie in der Schw. viel oder weinig zunehmen, hängt v a auch mit der Ernährung und Bewegung zusammen. Bei einer gesunden Schwangeren ist eine Zunahme von 9 - 15 kg als normal anzusehen, unabh vom Ausgangsgewicht. Alles Gute!

19
Kommentare zu "Pille abgesetzt - wann ist ein Test sinnvoll?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: