Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Krampfadern in der Gebärmutter- verhindert das eine Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 19.02.2010

Hallo und guten Tag!
Mein Gyn hat bei mir Krampfadern in der Gebärmutter festgestellt. Könnte das für eine Schwangerschaft hinderlich sein? Was kann ich dagegen tun?
Vielen Dank und liebe Grüße
Carmen

Antwort vom 21.02.2010

Hallo,
Krampfadern kann ich mir außen auf der Gebärmutter vorstellen, aber in der Gebärmutter...Ich würde den Befund nochmal genauer besprechen auch hinsichtlich einer Schwangerschaft. Grundsätzlich würde ich sagen, dass alles was in der Gebärmutter ist, die Einnistung eines befruchteten Eies verhindert- aber ich habe noch nie von Krampfadern in der Gebärmutter gehört, ich würde das nochmal hinterfragen.LG Judith

30
Kommentare zu "Krampfadern in der Gebärmutter- verhindert das eine Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: