Themenbereich:

"einseitiger Brustschmerz ausserhalb einer Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 23.02.2010

Liebes Hebammenteam,
haben Sie eventuell einen Tipp für mich, was das sein könnte. Ich habe nunmehr den 3. Tag heftige Schmerzen direkt hinter der linken Brustwarze und es ist ein entzündlicher Schmerz (allerding nur einseitig). Bei mir geht heute der 29. ZT zu Ende und ich habe seit gestern kaum wahrzunehmende hellrote Sekretion (vermutlich als Vorblutung zur Menstruationsblutung). Ich bin nun schon 42 Jahre und hatte diese Art von einseitigen Brustschmerzen noch nie. Eigentlich hätte ich auf eine Schwangerschaft gehofft, allerdings aufgrund der Sekretion, schließe ich diese aus. Nur diese Brust macht mir Kopfzerbrechen - ist wirklich schmerzhaft.
Haben Sie einen Tipp für mich?
Vielen Dank

Antwort vom 24.02.2010

Hallo!
Leider kann ich Ihre Art von Schmerz in den beschriebenen Zusammenhängen nicht einschätzen. Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihre/n GynäkologIn und lassen Sie den Schmerz nicht einfach auf sich beruhen. Falls es mit einer Schwangerschaft (trotz leichter hellroter Sekretion) zusammenhängen sollte, könnten Sie das gleichzeitig herausfinden. Ich wünsche Ihnen alles Gute, Inken Hesse, Hebamme

20
Kommentare zu "einseitiger Brustschmerz ausserhalb einer Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: