Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Verlängerter Zyklus - kann ich schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 27.02.2010

Liebes Team,
ich wende mich an Sie, da ich im Internet nichts zu meiner Frage in welcher SSW ich wäre finden kann. Ich gehe von einer späten Einnistung am 20.02. 2010 aus. Der erste Tag meines Zyklus ist der 19.01.2010 bei einer Länge (laut NFP-Kurve) von 39 Tagen. Ich fühle mich ss, möchte aber so gerne Gewissheit, da ich vor vier Jahren ein Baby in der Frühschwangerschaft verloren habe. Ich habe drei Kinder, zwei davon sind Zwillinge, 7 Jahre. Sie sind per IVF gezeugt, da meine Eileiter seit der ersten Geburt meiner Tochter, 16 Jahre,verklebt sind und ich angeblich nicht ss werden kann, es aber vor vier Jahren überraschender Weise gewesen bin. Zwei Tests (Zyklus Tag 36 und 38) waren mit Mittagsurin negativ. Nun bin ich am Bangen aber noch viel mehr am Hoffen. Können Sie mir helfen?

Vielen 1.000 Dank


Antwort vom 28.02.2010

Bei eine Z von 39 Tagen ist mit Einnistung um den ca 28. Zyklustag zu rechnen, wenn es klappt. Ihr Test am 38. Tag hätte evtl pos anzeigen können, es lohnt sich aber evtl eine Wiederholung des Tests, wenn die Periode wirklich überfällig ist, also dann so um den 44. Tag, falls nicht vorher die Blutung einsetzt. Ich drücke Ihnen die Daumen!!

19
Kommentare zu "Verlängerter Zyklus - kann ich schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: