Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Test zu früh gemacht oder doch noch unregelmäßiger Zyklus"

Anonym

Frage vom 11.03.2010

hallo liebes Hebammenteam.
Erst kurz zu mir. Ich bin 24 jahre alt und Krankenschwester im ambulanten Dienst. Habe ca. 4 Jahre mit dem Nuvaring verhütet. Diesen hab ich jetzt, am 26. 1. 2010 wegen Kinderwunsch abgesetzt. Mein Partner und ich hatte zur Zeit meine Eisprunges GV. In der Woche um dem 17. 3. herum hatte ich zudem Unterleibsschmerzen die ich so noch nicht kenne. Seit 2 Wochen spannen meine Brüste nur noch! Hormonumstellung nach dem Absetzten oder SS??
Hätte meine Mens eigenlich am. 3.3.2010 bekommen müssen! habe dann bis zum 8.3. gewartet und einen Test gemacht- negativ!! habe da allerdings einen "normalen" Test ( also keinen Frühtest) genommen.
Kann der negative Test daran liegen das es einfach noch zu früh war? Oder einfach nur an meine vielleicht noch unregelmäßigen Zyklus?
Vielen liebe Dank schon mal.

Antwort vom 12.03.2010

Hallo,
dass Sie nach hormoneller Verhütung erstmal unregelmäßig menstriueren ist sehr wahrscheinlich. Wenn Sie sich mit dem Eisprung sicher sind und diesen nicht rein rechnerisch vermuten, dann würde ich annehmen, dass der Test inzwischen positiv sein müsste. Das Brustspannen würde ich auch als mögliches Schwangerschaftszeichen ansehen, das kann es aber auch nach dem Eisprung bis zur Periode geben. Wenn man unterstellt, dass ihre Periode am 3.3. hätte kommen müssen, war der Test am 8.3 nicht verfrüht- unsicher ist allerdings ob da schon die Blutung gewesen sein müsste. Wenn Sie die Ungewissheit aushalten können, dann würde ich noch ein paar Tage warten und dann nochmal einen Test machen oder einen Test bei der Frauenärztin machen, die dann auch Blut abnehmen könnte. LG Judith

22
Kommentare zu "Test zu früh gemacht oder doch noch unregelmäßiger Zyklus"
Ludmila83
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 12.03.2010 23:02
Schwangerschaft
Hallo.Weil ich in einem Zahnarztpraxis arbeite,möchte mich vergewissern.Meine Brüsste aussen tuhen mit weh,ziehende Unterleibschmerzene ( meine Frauenärztin meinte,dass mein Ei geplatzt ist ) unten linkst,das Fleisch kann ich nicht richen, auch beim essen fühle ich mich unangehnem ( hab ein Gefühl ob ich mich übergeben muss ).Hatte einen Eisprung am 5.03.10.Ich bin jetzt auch noch erkältet.Könnte ich schon schwanger sein,oder ist es noch zu früh ums zu bemerken.
Kommentar vom 13.03.2010 15:13
Kommentar 1
Hallo,
wenn Sie um den Eisprung herum Sex hatten, dann können Sie schwanger geworden sein. Allerdings ist es arg früh um schon Anzeichen davon zu spüren, die möglicherweise befruchtet Eizelle muss sich nach der Befruchtung in der Gebärmutter einnisten und erst dann gehen Hormone ins Blut und erst dann kann man auch was spüren. Man sagt, die befruchtete Eizelle braucht dazu knapp 14 Tage. Ich würde also noch ein bisschen abwarten und wenn die Periode ausbleibt einen Test machen. Mehr kann man im Moment leider nicht sagen oder machen.LG Judith

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: