Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"36.SSW - verkürzter Gebärmutterhals"

Anonym

Frage vom 16.03.2010

Hallo liebes Team...
Ich bin ab heute in der 36 SSW und mein frauenarzt hat heute gesagt mein gebärmutterhals sei verkürzt,leider kann ich damit nicht viel anfangen und er hatte auch kaum zeit mir etwas darüber zu sagen...
Er sagte nur kein Geschlechtsverkehr,Viel Schonen und viel magnesium...Was bedeutet das denn?und ich habe mal gehört ab der 36 ssw soll man kein magnesium mehr nehmen...
Er sagte mir auch nicht wieviel er verkürzt ist..
Viele Grüße

Antwort vom 17.03.2010

Sie sind schon bald am Ende der Schwangerschaft angekommen und da ist es meist normal, dass sich der Gebärmutterhals verkürzt, auch mit dem Senken des Bauches bzw dem Eintreten des Köpfchens ins Becken. Für die Geburt ist es allerdings schon noch ein bisschen zu früh, daher sollte die Veränderung noch nicht zu weit gehen. Da ich aber leider nicht weiß, wie sehr verkürzt, ob Sie auch Wehensdchmerz haben etc, kann ich Ihnen eigentlich nur empfehlen, sich nochmal an den FA zu wenden,auch wegen des Magnesiums. Diese Infos bekommen Sie bestimmt auch telefonisch. Ich wünsche Ihnen alles Gute für die letzten Wochen...!

31
Kommentare zu "36.SSW - verkürzter Gebärmutterhals"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: