Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Wann soll/ kann ich nach 2 Fehlgeburten wieder schwanger werden?"

Anonym

Frage vom 24.03.2010

Liebes Hebammen - Team!
Habe zwei gesunde Kinder (200 und2007) und nun am 4.12.09 leider eine Ausschabung nach missed abortion, war jetzt nach einer extrem starken Mens.blutung wieder schwanger, hatte allerdings sonst immer einen 28Tage Zyklus und diesmal muß der ES (Teststäbchen) extrem spät gewesen sein. Übermorgen wieder Kürettage, wieder missed abortion. Habe jetzt gelesen, daß späte ES bzgl. Ei- Qualität nicht so gut sind. Macht es Sinn länger als 3 Monate zu warten, bis sich der 28Tage Rhythmun wieder eingestellt hat? Streßeinfluß? War aber schon immer so (bin selbstständig).Bin 33, mein Mann 46. Will eigentlich keine 3.FG erleben, habe ja auch 2 Kinder, kann einem ja reichen, aber ich möchte das Thema Schwangerschaft igendwie auch nicht so abschließen, denke, das gibt psych. Spätschäden. Weiß nicht was schlimmer wäre. Danke für einen objektiven Rat.

Antwort vom 26.03.2010

Ihrem Körper tut sicherlich eine "Auszeit" von mind. 3 Zyklen gut, außerdem ein Leben mit "gesundem" Stress - das heißt, ein Maß an Anspannung und Entspannung, mit dem Sie sich wohl fühlen. Von einer "schlechteren Ei-Qualität" bie spätem ES habe ich noch nie gehört.
Ob Sie Ihre Familie noch vergrößern wollen oder als "komplett" empfinden, müssen Sie selbst bzw mit Ihrem Partner zusammen entscheiden, auch das braucht evtl ein bisschen Zeit und will in Ruhe überlegt sein. Lassen Sie sich diese Zeit, vielleicht klärt sich inzwischen einiges von selbst und Sie sehen wieder besser Ihren Weg vor sich, den Sie einschlagen wollen. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

22
Kommentare zu "Wann soll/ kann ich nach 2 Fehlgeburten wieder schwanger werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: