Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Laut Ovulationstest kein Eisprung"

Anonym

Frage vom 03.04.2010

Liebes Hebammenteam;
Wir wünschen uns noch einmal Nachwuchs, was bisher jedoch beim Wünschen blieb. Im November hab ich mir die Hormonspirale entfernen lassen und mein Zyklus hat sich ab Januar normalisiert. Seit dem benutze ich Ovu-Tests welche jedoch keinen LH-Anstieg anzeigten. Wie gesagt seit drei Monaten habe ich keinen Eisprung gehabt. Ist das in meinem Alter normal oder stimmt da etwas nicht? Ich bin 33 Jahre alt. Allerdings habe ich oft mit Pizen und Bakterien zu kämpfen.

Antwort vom 04.04.2010

Nach dem Absetzen eines hormonellen Verhütungsmittels kann es über einige Zeit zu Schwankungen des Zyklus bzw auch Ausbleiben von Eisprung oder Periodenblutung kommen, da sind die gut 4 Monate noch ganz im normalen Rahmen.

Leider muss ich zugeben, dass ich keine Freundin des Ovulationstests bin...! Mehr über die Vorgänge in Ihrem Körper könnten Sie erfahren, wenn Sie eine Zykluskurve führen, morgendliche Temperatur, Schleimbeobachtung und weitere Befindlichkeiten regelmäßig beobachten und eintragen. Infos darüber sind auch hilfreich, wenn Sie sich bei weiterhin ausbleibenden Eisprungs dazu entschließen sollten, auf schul- oder naturmedizinischem Weg nachhelfen zu lassen. Ihre wiederkehrenden Pilz- und bakteriellen Infektionen sollten auf jeden Fall behandelt und völlig ausgeheilt werden; evtl ist dazu eine Mitbehandlung Ihres Partners notwendig. Sprechen Sie darüber am besten mit Ihrer FÄ. Ich wünsche Ihnen alles Gute - ein Zyklusblatt zum Download finden Sie auf der Homepage www.nfp.de!

25
Kommentare zu "Laut Ovulationstest kein Eisprung"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: