Themenbereich: vorzeitige Wehen

"Kann ich von Senkwehen ausgehen?"

Anonym

Frage vom 07.04.2010

Hallo!

Ich hab hier schon viel gesucht aber leider nichts passendes gefunden!

Ich bin laut meinem Frauenarzt heute bei 34+0. Laut Ultraschal bei 35+5. Und ausgehend vom ersten tag der letzten regel bei 36+0.

Ich hatte am Freitag denke ich Senkwehen! Das waren in recht kurzen intervallen auftretende schmerzen im lendenwirbel- und Unterleibsbereich, Mein Bauch war total hart. Das ganze war nach ca 20 minuten vorbei. Seit dem habe ich immer wieder nen harten bauch und leichte bis mäßig starke schmerzen im lendenwirbelbereich. Die abstände sind allerdings sehr weit auseinander und nicht regelmäßig.

Nun wird ja gesagt diese wehen treten 4 bis 6 wochen vor der geburt auf. Bei zweitgebärenden erst kurz vor der Geburt. Dies ist mein 2. Kind und ich bin jetzt etwas ratlos. Wenn das mit den 2. gebärenden blödsinn ist kann ich meinen mann beruhigt 600 km weg auf ne messe schicken( das wäre in 2 wochen) Wenn das aber meist wirklich der Fall ist behalte ich ihn natürlich lieber hier!
Was meinen sie?
Mein Sohn ist auch schon 11 Tage früher gekommen als Termin!

Danke schon mal!
Sandra

Antwort vom 07.04.2010

Hallo,

ich denke, daß Sie Senkwehen gehabt haben.
Ihre Terminungenauigkeit ist natürlich nicht gerade schön, oft wird zum Ende der Schwangerschaft noch einmal der Termin verschoben, ich finde es immer schwierig, wenn die Frau z.B. den genauen Zeitpunkt ihrer Periode weiß und die Zyklen regelmäßig waren. Dann kann es einfach auch mal zu unterschiedlicher Bewertung kommen, da die Kinder natürlich auch verschieden groß sind.
Falls Sie unregelmäßige Zyklen hatten, dann ist es natürlich schwieriger den Termin zu berechnen, da kann man manchmal vom ersten US Bild ausgehen, die sind die Kinder noch sehr vergleichbar.

Ihren Mann würde ich ehrlich gesagt nicht mehr auf die Messe schicken.
Sie haben ganz richtig gelesen, 2. Kinder machen sich manchmal sehr schnell auf den Weg, da sind 600 km ziemlich viel.

Ich hoffe alles läuft gut und wünsche Ihnen eine super Entbindung.

Viele Grüße

Diekmann

20
Kommentare zu "Kann ich von Senkwehen ausgehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: