Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Schmierblutung in der Frühschwangerschaft"

Anonym

Frage vom 16.04.2010

Guten Tag,

ich hab folgende Frage,

Ich bin seit einer woche überfällig, bin schwanger und war auch schon beim Frauenarzt, der hat mir Blut abgenommen und mein hcg wert beträgt 6445.

Ich hab jetzt im Internet gelesen das ein hoher Wert auch ein Tumor sein kann?

ich habe auch vor 3 Tagen ein bischen geblutet, und seitdem nur bräunliche schmierblutung mal mehr mal weniger.

Hatte im November 2009 eine missed abort.

Ich würde mich sosehr freuen wenn es diesmal klappen würde.

Ich bin Dankbar für jede Antwort


Antwort vom 17.04.2010

Hallo,
leider ist mir Ihre Frage nicht so ganz klar. Ich würde von einer Schwangerschaft ausgehen nicht von einem Tumor. Die Blutung kann viel Ursachen haben auch vollkommen bedeutungslose. Ich würde empfehlen die Schmierblutung zu beobachten wenn es mehr wird oder nicht aufhört müsste man einen US machen. Genauso würde ich einen machen lassen, wenn Sie in Sorge sind. Je nach Schwangerschaftsalter kann man zwar auch nicht viel sehen, aber vielleicht soviel, dass man weiss woher die Blutung kommt, bzw. ob mit dem Kind soweit alles in Ordnung ist. LG Judith

25
Kommentare zu "Schmierblutung in der Frühschwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: