Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Ab wann Schwangerschaftstest machen?"

Anonym

Frage vom 26.04.2010

Liebes Hebammenteam,
ich bin etwas ratlos.Am 22.2. hatte ich eine Ausschabung in der 9. SSW weil keine Herztöne mehr zu sehen waren. Danach hatte ich am 22.3. meine Periode wieder bekommen. Ab dem Moment haben wir nicht mehr verhütet. Ab Mitte der Periode habe ich täglich ein Ziehen im Unterleib und in den Brüsten, mir ist übel un vor allem Morgens habe ich Probleme mit dem Kreislauf. Ab wann würde es sich lohenen einen SST zu machen, da ich ja jetzt nicht mehr genau weiß, wie lang meine Periode ist (vor der 1. SS war meine Periode immer 28 Tage).

In ungeduldiger Erwartung,
Isabell

Antwort vom 27.04.2010

Hallo! Es tut mir sehr Leid, was Ihnen passiert ist.
Wenn Sie am 22.3. eine Periode hatten, so ist das der 1. Tag des neuen Zyklus. Sie sollten zunächst von einem 28-tägigen Zyklus ausgehen. Somit könnte ein Schwangerschaftstest jetzt schon aussagekräftig sein. Seien Sie nicht zu traurig, wenn es noch nicht wieder geklappt hat. Ihre Seele und auch Ihr Körper brauchen vielleicht noch ein wenig Zeit. Alles Gute.
Cl.Osterhus

19
Kommentare zu "Ab wann Schwangerschaftstest machen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: