Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Was kann ich gegen starke Übelkeit tun?"

Anonym

Frage vom 04.05.2010

Hallo, ich bin in der 8.Woche schwanger und mir ist 24h am Tag uebel. Nicht genug zum erbrechen aber genug um sich elend zu fuehlen.Versuche schon kleine Mahlzeiten zu essen, aber egal was ich esse oder auch nicht...mir ist uebel. Gibt es etwas homoeopathisches das ich evtl nehmen koennte> Habe noch einen 2,5 jaehrigen, der natuerlich auf diesen Zustand keine Ruecksicht nimmt. Mein Mann kann mich auch nicht so viel unterstuetzen da er berufl. sehr eingespannt ist und viel auf Geschaeftsreise.
Waere fuer einen Vorschlag sehr dankbar!!!!

Antwort vom 05.05.2010

Hallo,

wenn ich Ihre Frage lese, fällt mir als erstes ein, versuchen Sie sich Hilfe zu organisieren.
Sie haben ein kleines Kind, sind schwanger und Ihr Mann kann Ihnen leider nicht helfen.
Haben Sie ein Freundin, oder Familie, die Ihnen ein bißchen vom Alltag abnehmen könnte?
Der Einkauf, oder vielleicht mal eine Wäsche, oder aber, daß Ihr Sohn mal auf den Spielplatz gebracht wird und Sie sich einfach mal ausruhen.
Ich denke, daß wäre ein guter Ansatz, dieses Unwohlsein der "anderen Umstände" ein bißchen zu lindern.
Als Mittel hilft häufig Nux vomica, das bekommen Sie in der Apotheke.

Ich hoffe, daß Sie ein bißchen delegieren können und es Ihnen dadurch besser geht.

Viele Grüße und viel Glück für den Rest Ihrer Schwangerschaft.

Diekmann

23
Kommentare zu "Was kann ich gegen starke Übelkeit tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: