Themenbereich: Babykleidung

"Ist die Temperatur meines Kindes zu niedrig?"

Anonym

Frage vom 13.05.2010

Hallo liebes Hebammen-Team,
meine Tochter(6mon.) hat seit ein paar Tagen nachts nur eine Temperatur von durchschnittlich 36,7 Grad...
Hat aber eig genügend an:einen Langarmbody,Strampler mit Füßen und eine Decke.
zusätzlich bekommt sie jetzt noch Socken und einen Pullover an.Aber scheint nicht wirklich zu helfen.Zimmertemperatur liegt bei ungefähr 18Grad.
Woran kann das liegen?Sonst war immer alles im normalen Bereich...
Vielen Dank und liebe Grüße

Antwort vom 14.05.2010

Hallo! Eine Körpertemperatur von 36,7 Grad ist völlig normal mit 6 Monaten, und wenn Ihre Tochter nachts gut schläft, scheint sie ja auch nicht zu frieren. Vertrauen Sie darauf, daß Ihre Tochter Ihnen zeigt, wenn Ihre Bedürfnisse nicht befriedigt sind. Kinder sind in der Beziehung sich selbst zu schützen schon sehr kompetent. Alles Gute.
Cl.Osterhus

21
Kommentare zu "Ist die Temperatur meines Kindes zu niedrig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: