Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Mutterpasseintrag unleserlich - was tun?"

Anonym

Frage vom 26.05.2010

In meinem Mutterpass steht im Gravidogramm unter Vaginale Untersuchung: Portio op /Portio 0p (schwer zu lesen). Bedeutet dies das sich der Mumu schon verändert oder verkürzt hat?

Vielen Dank für die Antwort :-)

Antwort vom 27.05.2010

Das Kürzel op oder Op ist mir im Zusammenhang mit dem Portiobefund nicht geläufig - evtl heißt es "oB"? Das steht für "ohne Befund" was soviel bedeutet wie alles in Ordnung.
Wäre der Befund in irgendeiner Weise auffällig, hätte man Sie sicher informiert, trotzdem können Sie nochmal nachfragen. Bei unleserlichen Einträgen ist es das Beste, die Person zu fragen, die den Eintrag gemacht hat - dabei hat man die besten Chancen, dass die Schrift entziffert wird ;-)!

24
Kommentare zu "Mutterpasseintrag unleserlich - was tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: