Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Kann es sein, dass ich schwanger bin?"

Anonym

Frage vom 29.05.2010

Hallo,

seit gut 2 Wochen habe ich permanent ein Ziehen und Ziepen in Unterbauch, Kreuz und Brüsten. Dazu kommt dass Gefühl, dass irgendwas anders in meinem Körper ist als sonst. An dem Tag, an dem ich meine Tage bekommen hätte, bekam ich auch Blutungen, allerdings waren sie nach 2 Tagen wieder vorbei (sonst dauern sie immer 5-6 Tage), davon waren sie nur 1 Tag und eine Nacht stärker (sonst habe ich mindestens 3 Tage lang sehr starke Blutungen). Am Tag, an dem ich etwa meinen Eisprung hatte, hatten mein Freund und ich ungeschützen Sex bzw. mein Freund hat im Eifer des Gefechts das Kondom erst kurz vorm Höhepunkt übergezogen, es kann also vorher schon Sperma ausgetreten sein. Die Pille nehme ich schon seit Jahren nicht mehr. Ich neige normalerweise überhaupt nicht zu Hormonschwankungen. Kann es sein, dass ich schwanger bin? Ein Kinderwunsch besteht im Moment eigentlich nicht (obwohl ich mich sehr freuen würde), ich bin also nicht zwanghaft auf irgendwelche Symptome fixiert.

Danke im Voraus!

Antwort vom 30.05.2010

Hallo,

die Symptome können auf jeden Fall auf eine Schwangerschaft hindeuten, aber Aufschluß bekommen Sie nur durch einen Test.
So kurze kleine Blutungen sind auch nicht extrem ungewöhnlich bei einer Frühschwangerschaft, von dem her, machen Sie einen Test, dann wissen Sie es.

Ich wünsche Ihnen viel Glück!
Diekmann

25
Kommentare zu "Kann es sein, dass ich schwanger bin?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: