Themenbereich: Gesundheit allgemein

"will mit 4 1/2 Monate viel aufrecht sitzen-ist das gut?"

Anonym

Frage vom 29.05.2010

Meine Tochter ist nun 4,5 Monate alt und möchte schon immer sitzen wenn sie auf dem Arm oder Schoß ist, in der liegenden Position fängt sie immer gleich an zu meckern. Is das überhaupt gut für ihren Rücken wenn ich sie auf meinem Schoß sitzen hab?
Und da sie relativ schwer is, sie wiegt schon knapp 7,5kg is es sehr anstrengend wenn ich für kurze Strecken sie im MaxiCosi trag, da ich ein kleines Auto habe passt der Kinderwagen nicht in meinen Kofferraum kann ich sie in einen Liegebuggy legen, wenn dieser eine verstärkte Rückenlehne hat und darf ich ihn leicht erhöhen oder sollte ich sie nur flach liegend transportieren? Hab nämlich jetzt schon viel gelesen dass zu frühes Benutzen eines Buggys abgeraten wird, möcht meinem Baby ja nicht schaden. :(
Dies is nur für kurze Strecken für lange Spaziergänge oder ähnliches benutzen wir den Kinderwagen!
Danke für Ihre Antwort!

Antwort vom 31.05.2010

Hallo!
Es ist wirklich empfehlenswert, Säuglinge gut gestützt nur für kürzere Zeiten auf dem Schoss sitzen zu haben. Das gilt genauso für den MaxiCosi wie auch die Buggys. Säuglinge „arbeiten“ sich am Besten von selbst über die Bauchlage auf die Seitenlage und dann über das Stützen der Arme in den Sitz hinauf. Nur so werden die Bauch- und nötigen Rücken- und Nackenmuskeln kräftig ausgebildet. Das lernen sie aber massgeblich dann, wenn sie die Gelegenheit haben, viel auf dem Bauch zu liegen und von dort aus sich immer ein Stückchen weiter „voran zu spielen“. Kinder, die schon früh entdeckt haben, dass sie einen besseren Überblick über alles haben, wenn sie sitzen, sind natürlich oftmals schwer zurück in die Bauchlage zu bekommen. Als Mutter ist es dann hilfreich, selbst auf diese Ebene zu gehen und das Kind zu beschäftigen und zu stimulieren. Evtl. tut es Ihnen beiden gut eine sog. Pekip-Gruppe oder eine geleitete Mutter-Kind-Gruppe zu besuchen. Entsprechend ausgebildete Fachpersonen könnnen Sie bei den einzelnen Entwicklungsschritten beraten und Sie werden gut informiert, wie Sie Ihr Kind in seiner Entwicklung sicher begleiten können. Alles Gute, Inken Hesse, Hebamme

38
Kommentare zu "will mit 4 1/2 Monate viel aufrecht sitzen-ist das gut?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: