Themenbereich: Geburtseinleitung / Geburtsbeginn

"Habe ich evtl. einen Blasensprung?"

Anonym

Frage vom 08.07.2010

liebes hebammen team,

ich bin in der 38.woche.seit ca einer woche habe ich immer ausfluß und mir ist als ob ich eine blasenschwäsche haben könnte.ich muß mehrfach am tag mein schlüpfer wechseln.was könnte das sein?dauert es nicht mehr lange?

danke renate

Antwort vom 09.07.2010

Hallo! Es ist möglich, daß sie eine leichte Inkontinenz entwickelt haben(riecht der Ausfluß nach Urin?). Das ist einerseits hormonabhängig und andererseits durch die tiefe Lage des kindlichen Kopfes bedingt. Durch gezieltes Rückbildungstraining ist das aber wieder vollständig herzustellen.
Vielleicht handelt es sich bei dem Ausfluß aber auch um den Schleimpfropf der den Muttermund verschließt und sich jetzt langsam auflöst. Das ist zwar ein Zeichen, daß sich in Ihrem Körper etwas bewegt, aber muß nicht bedeuten, daß das Kind jetzt sofort geboren wird. Wenn es Ihnen gut geht und Sie keine Schmerzen haben, können Sie meiner Meinung nach entspannt bis zur Geburt abwarten. Alles Gute.
Cl.Osterhus

22
Kommentare zu "Habe ich evtl. einen Blasensprung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: