Themenbereich: Wochenbett

"Unsicherheiten bei der Periode nach der Geburt"

Anonym

Frage vom 08.09.2010

Hallo
ich habe im märz meinen Sohn zur welt gebracht und hatte extreme wassereinlagerungen, daraufhin habe ich wassertabletten von meinem arzt bekommen, als ich zur nachuntersuchung war, war alles in ordung, habe nur einmal meine regel bekommen und seitdem nicht, habe auch schon einen schwangerschaftstest gemacht, obwohl wir immer mit kondom verhüten, der test war negativ. was kann denn die ursache sein dass ich meine regel nicht bekomme???


Antwort vom 09.09.2010

Hallo,
das kann ich Ihnen leider nicht sagen, weil das viele Ursachen haben kann. Wenn Sie Stillen, kann das auch die Ursache sein. Es wäre dann interessant zu wissen, wann und wie diese Periode war, womöglich war das noch eine Blutung die mit dem Wochenbett in Verbindung stand. Es kann auch sein, dass Ihr Körper sich noch " sortiert" und die nächste Periode deswegen auf sich warten lässt. Wenn es Sie zu sehr beunruhigt, würde ich zum Arzt gehen, Sie können es aber wenn sonst alles normal ist auch erst Mal beobachten. LG Judith

24
Kommentare zu "Unsicherheiten bei der Periode nach der Geburt"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: