Themenbereich: Blähungen & Verdauungsprobleme

"Wie lange darf ich Bigaia Tropfen geben?"

Anonym

Frage vom 16.09.2010

Hallo

Meine Tochter ist neun Wochen alt und hat immer mal wieder Blaehungen und auch Bauchschmerzen. Habe von meiner Hebamme Bigaia Tropfen bekommen ( probiotische Tropfen mit dem Lactobacillus reuteri bei Verdauungsstoerungen bei Saeuglingskoliken).
Wie oft und wielange darf ich die geben? Wenn ich die Tropfen gebe, dann geht es ihr zwei Tage spaeter wieder gut und sie weint nicht mehr, ohne weint sie viel. Meine Hebamme ist leider im Urlaub und meine Kinderaerztin kennte diese Tropffen leider nicht. Es wurde auch US von meiner Tochter gemacht und da ist wohl alles in Ordnung.
Wielange darf ich eine angebrochene Packung verwenden?

Vielen Dank im Voraus!

Tina

Antwort vom 20.09.2010

Hallo,

mir ist keine zeitliche Begrenzung der Tropfen bekannt, daher würde ich sie geben, wenn es noch diesen positiven Effekt hat.

Viel Glück und hoffentlich bald eine blähfreie Zeit.

Diekmann

37
Kommentare zu "Wie lange darf ich Bigaia Tropfen geben?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: