Themenbereich: Schlafen

"Was kann ich tun, damit sie endlich mal wieder durchschläft?"

Anonym

Frage vom 20.09.2010

Hallo,

meine Tochter ist mittlerweile 12.Monate alt und war am anfang eine sehr gute Schläferin & hat auch bereits mit 3.Monaten in ihrem Bett voll durch geschlafen. Sprich von 21-5 Uhr.

Doch nun ist es so, das wenn ich sie gegen 19 - 19.30 Uhr ins Bett bringe, sie alle 1-2 Std weinend aufwacht & sich nur schwer wenn überhaupt im Ihrem Bett beruhigen lässt.
Meintens gegen 2 Uhr, geht dann überhaupt nichts mehr & ich muss sie mit in mein Bett nehmen, da sie sonst nur terror macht.
Sie will aber weder noch was zu trinken, essen.
Die WIndel ist auch nicht voll.

Was kann ich tun damit sie endlich mal wieder duchschläft ?

Vielen dank

Antwort vom 26.09.2010

Hallo!
Mein erster Gedanke ist, ob Ihre Tochter vielleicht einen geringeren Schlafbedarf hat, als Sie annehmen, dass sie müsste? Möglicherweise hat sich etwas verändert, insbesondere, weil viele Kinder im Übergang zum zweiten Lebensjahr einen ausgedehnteren Mittagsschlaf haben und entsprechend länger abends wach sind. Ansonsten glaube ich, dass Sie einfach diese Zeit mit Geduld und Zuversicht gestalten sollten. Je nach Entwicklung Ihres Kind sind abendliche Rituale wie Singen und Massage schöne Übergänge in die Nacht. Tägliche Ausfüge an die frische Luft verbessern immer den Schlaf. Die meisten Kinder brauchen diese elterliche Geborgenheit in nächster Nähe, insbesondere in der zweiten Nachthälfte. Leider ist der „gute“Schlaf keine feststehende Angelegenheit und auch kleine Kinder tragen ihre neuen Herausforderungen in den Entwicklungsphasen mit in die Nacht hinein. Es wird für Sie und Ihren Partner wichtig sein, sich abzuwechseln in den Betreuungszuständigkeiten, damit jeder mal wieder einen ungestörten Nachtschlaf hat. Alles Gute, Inken Hesse, Hebamme


17
Kommentare zu "Was kann ich tun, damit sie endlich mal wieder durchschläft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: