Themenbereich: Stillen allgemein

"Schmerzen beim Einführen eines Tampons nach Kaiserschnitt"

Anonym

Frage vom 20.09.2010

Hallo!

Ich hatte vor neun Wochen einen Kaiserschnitt und seitdem auch schon wieder zweimal meine Periode. Bei der Abschlussuntersuchung war alles i. O.
Nun ist es aber so, dass ich keinen Tampon einführen kann. Entweder bilder ich es mir ein oder es tut wirklich weh. Woran kann das liegen?

Vielen Dank

MfG

Antwort vom 20.09.2010

Hallo,
wenn Sie stillen, dann kann es durch das Stillen zu einer sehr trockenen Schleimhaut in der Scheide kommen, das dann beim Einführen eines Tampons Schmerzen bereitet. Sie können einen Tampon mit Einführhülse ausprobieren, evt. geht es damit besser. Wenn nicht, würde ich Ihnen übergangsweise zu Binden raten und es immer wieder probieren. LG Judith

24
Kommentare zu "Schmerzen beim Einführen eines Tampons nach Kaiserschnitt"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: