Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kann die Hebamme auch die Schwangerschaftswoche feststellen?"

Anonym

Frage vom 22.11.2010

Hallo Hebammen,

mein Schwangerschaftstest war positiv, allerdings weiß ich nicht genau in welcher Woche ich bin. Da ich meine erste Tochter lange und häufig gestillt habe, habe ich meine Periode noch nicht bekommen. Kann nun auch eine Hebamme bei der Vorsorgeuntersuchung die Woche feststellen oder muss ich hierzu zum Ultraschall zum Arzt gehen?

Vielen Dank für eure Antwort!

Christiane

Antwort vom 24.11.2010

Hallo,
nein die Woche kann die Hebamme erst später feststellen, wenn die Gebärmutter tastbar wird. Wenn es für Sie aber nicht wichtig ist, die genaue Woche zu kennen brauchen Sie nur deswegen nicht zum Arzt. Wenn Sie wissen, wann Sie zuletzt Verkehr hatten, dann ist es wahrscheinlich auch einigermaßen eingrenzbar. LG Judith

28
Kommentare zu "Kann die Hebamme auch die Schwangerschaftswoche feststellen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: