Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Fremdkörpergefühl in der 6. Woche"

Anonym

Frage vom 04.01.2011

Hallo!

Ich bin gerade mal in der 6. SSW. Es ist meine erste Schwangerschaft und ich bin etwas verunsichert!
Seit gestern habe ich das Gefühl ich hätte einen Fremdkörper in meiner Scheide, so als ob ein Tampon nicht richtig sitzt. Ich spüre es beim gehen, sitzen und stehen.
Ich habe schon im Internet danach gesucht, aber alle Frauen die das beschrieben haben, waren viel weiter als ich und meistens war es auch schon die zweite Schwangerschaft.
Habe einen Termin bei meinem FA gemacht, aber das ist noch etwas hin. Kann das eine Gebärmuttersenkung sein, und was bedeutet das für mich und meine SS?

Schon mal vielen Dank!

Viele Grüße "Leverrier"

Antwort vom 05.01.2011

Hallo! Von einer Gebärmuttersenkung würde ich nicht sprechen, aber durch den Hormoneinfluß kann es zu einer vorübergehenden!! Schwäche des Beckenbodens kommen. Machen Sie öfter mal(1xtgl.) eine Schulterbrücke(auf den Rücken legen, Beine aufstellen und dann den Po langsam soweit nach oben bringen bis Oberkörper und Beine eine Linie bilden, nicht vergessen weiter zu atmen, langsam wieder absetzen, 5-6 Mal).
Vielleicht kommt das Gefühl auch daher, daß sich die Gebärmutter mehr aufrichtet und der Gebärmutterhals tiefer in der Scheide steht.
Sie können sich auch jetzt schon an eine Hebamme wenden. Alles Gute und eine schöne Schwangerschaft.
Cl.Osterhus

26
Kommentare zu "Fremdkörpergefühl in der 6. Woche"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: