Themenbereich: Gesundheit allgemein

"Baby schielt mit 12 Wochen"

Anonym

Frage vom 29.01.2011

Hallo,

hätte mal zwei Fragen. Mein Sohn schielt stark, er ist jetzt 12 Wochen alt, kann sich dies wieder einpendeln?Er streckt regelmäßig die Zunge aus dem Mund, aber meistens nur aus der linken Mundwinkel ist dies normal?

Griß und danke

Antwort vom 31.01.2011

Hallo,
ich denke, dass sich das so langsam heraus sollte. Ich würde den Kinderarzt darauf ansprechen. Schielt er denn ausschliesslich oder nur in bestimmten Situationen? Kitzeln Sie ihn doch mal an der anderen Mundecke, wenn er die Zunge dahin bewegen kann, dann finde ich die Vorliebe für eine Seite vollkommen in Ordnung, wenn Sie den Eindruck haben, dass er nur die eine Seite kann, dann würde ich auch das dem Kinderarzt bei der nächsten U zeigen. Ich halte beides für sehr unproblematisch, würde es aber ansprechen, damit Sie im Falle eines anhaltenden Schielens früh genug damti zum Augenarzt gehen. LG Judith

18
Kommentare zu "Baby schielt mit 12 Wochen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: